Degustation

Qvevri-Wein entdecken

Freitag, 26.November 2021
19:00 – 21:00 Uhr

Details
Anmeldung

Kennen Sie Qvevri-Wein? Seit mindestens 8.000 Jahr wird im Gebiet Georgiens Wein in der Qvevri-Amphore hergestellt. In dem unterirdisch gelagerten Tongefäß werden Most und Maische der Trauben zusammen vergoren, der Wein reift bei konstanten Temperaturen und weitgehend unter Ausschluss von Sauerstoff. Das Ergebnis ist ein vielschichtiger, außergewöhnlicher und langlebiger Genuss.

Hier erfahren Sie mehr über die älteste Form der Weinherstellung und haben die Gelegenheit, ihrem neuerworbenen Wissen mit Nase und Gaumen nachzuspüren. Wir servieren drei Amberweine aus den alten georgischen Rebsorten Rkatsiteli, Mtsvane und Khikhvi sowie drei Rotweine aus Saperavi-Trauben.

Folgende Weine werden probiert:

  • Rkatsiteli Qvevri Amber 2020 (trocken)
  • Mtsvane Qvevri Amber 2020 (trocken)
  • Khikhvi Qvevri Amber 2020 (trocken)
  • Gunashauri Qvevri 2017 (trocken)
  • Saperavi Qvevri Barrique 2017 (trocken)
  • Saperavi of Qvevri 2017 (trocken)

Wir freuen uns bereits auf Sie!

Individuelle Degustationen ab 4 Personen nach Absprache möglich.
Es gilt die 3-G-Regel (genesen, getestet, geimpft). Bitte bringen Sie einen Nachweis mit.