Degustation

Qvevri-Wein entdecken

Degustation

Qvevri-Wein entdecken

Freitag, 26.November 2021
19:00 – 21:00 Uhr

Details
Anmeldung

Kennen Sie Qvevri-Wein? Seit mindestens 8.000 Jahr wird im Gebiet Georgiens Wein in der Qvevri-Amphore hergestellt. In dem unterirdisch gelagerten Tongefäß werden Most und Maische der Trauben zusammen vergoren, der Wein reift bei konstanten Temperaturen und weitgehend unter Ausschluss von Sauerstoff. Das Ergebnis ist ein vielschichtiger, außergewöhnlicher und langlebiger Genuss.

Hier erfahren Sie mehr über die älteste Form der Weinherstellung und haben die Gelegenheit, ihrem neuerworbenen Wissen mit Nase und Gaumen nachzuspüren. Wir servieren drei Amberweine aus den alten georgischen Rebsorten Rkatsiteli, Mtsvane und Khikhvi sowie drei Rotweine aus Saperavi-Trauben.

Folgende Weine werden probiert:

  • Rkatsiteli Qvevri Amber 2020 (trocken)
  • Mtsvane Qvevri Amber 2020 (trocken)
  • Khikhvi Qvevri Amber 2020 (trocken)
  • Gunashauri Qvevri 2017 (trocken)
  • Saperavi Qvevri Barrique 2017 (trocken)
  • Saperavi of Qvevri 2017 (trocken)

Wir freuen uns bereits auf Sie!

Individuelle Degustationen ab 4 Personen nach Absprache möglich.
Es gilt die 3-G-Regel (genesen, getestet, geimpft). Bitte bringen Sie einen Nachweis mit.

Faszination Rotwein

Samstag, 20.November 2021
19:00 – 21:00 Uhr

Details
Anmeldung

Der Abend für Rotwein-Liebhaber – und solche, die es werden möchten. Heute widmen wir uns dem Klassiker unter Georgiens traditionellen Rebsorten: dem Saperavi. Eine intensive, dunkelviolette Tönung und ein körperreicher, fruchtiger Geschmack sind typisch für diesen Rotwein.

Doch wie unterscheidet sich ein Saperavi aus dem Edelstahltank von einem im Qvevri oder im Eichenholzfass gereiften Saperavi? Lernen Sie mehr über die verschiedenen Herstellungsarten und vergleichen Sie: Welcher Saperavi ist Ihr Favorit? Ein besonderer Genuss erwartet Sie mit unserem prämierten Saperavi Reserve aus dem Jahr 2010.

Folgende Weine werden probiert:

  • Saperavi 2018 (trocken)
  • Saperavi 2016 (trocken)
  • Saperavi Reserve 2010 (trocken)
  • Gunashauri of Qvevri 2017 (trocken)
  • Saperavi Barrique 2017 (trocken)
  • Saperavi of Qvevri 2016 (trocken)

Wir freuen uns bereits auf Sie!

Individuelle Degustationen ab 4 Personen nach Absprache möglich.
Es gilt die 3-G-Regel (genesen, getestet, geimpft). Bitte bringen Sie einen Nachweis mit.

Georgische Vielfalt

Degustation

Georgische Vielfalt

Freitag, 12.November 2021
19:00 – 21:00 Uhr

Details
Anmeldung

Vielfalt ist ein Markenzeichen der Weinkultur Georgiens, zu verdanken dem günstigen Klima und den geologischen Bedingungen der Region sowie einer jahrtausendealten Tradition. Wir zelebrieren diese Vielfalt mit einer abwechslungsreichen Auswahl aus dem Chelti-Sortiment.

Es erwarten Sie drei Rotweine, ein Weißwein, ein Rosé und ein Amberwein aus den einheimischen Rebsorten Rkatsiteli, Mtsvane, Saperavi und Kisi. Und natürlich dürfen auch Kostproben traditionell hergestellter Weine aus der Qvevri-Amphore nicht fehlen!

Folgende Weine werden probiert:

  • Chelti Weiß 2020 (trocken)
  • Saperavi 2017 (trocken)
  • Saperavi Rosé 2020 (trocken)
  • Mukuzani 2017 (trocken)
  • Saperavi of Qvevri 2017 (trocken)
  • Kisi Qvevri Amber 2020 (trocken)

Wir freuen uns bereits auf Sie!

Individuelle Degustationen ab 4 Personen nach Absprache möglich.
Es gilt die 3-G-Regel (genesen, getestet, geimpft). Bitte bringen Sie einen Nachweis mit.